FANDOM


Der folgende Artikel ist ein Stub. Hilf mit diesen Artikel zu vervollständigen oder zu verbessern.
Yoshie Izumi

japanischer Name: Yoshie Izumi

deutscher Name: Yoshie Izumi

Sprecherin: Mari Devon

Digimon Adventure

Yoshie Izumi ist die Adoptivmutter von Izzy und taucht zum ersten Mal in Digimon Adventure auf. Zum ersten Mal ist sie im Flashback zu sehen, in dem sich Izzy daran erinnert, wie er herausbekam, dass er adoptiert ist.

In voller Größe erschien sie zum ersten Mal, als die Digiritter wieder zurück in die reale Welt kamen. Izzy bedankte sich bei seinen Eltern für alles was sie je für ihn getan haben, was Yoshie sogar zum Weinen brachte, da sie nicht wusste, dass Izzy über alles bescheid weiß.

Sie ist eine sehr liebevolle Mutter, die immer für ihren Sohn da ist, doch manchmal denkt sie, dass Izzy unglücklich ist, da er sich immer so ruhig verhält und nicht wie viele andere Kinder seines Alters Sport treibt oder ähnliche Freizeitaktivitäten hat. So wünscht sie sich manchmal sogar, dass er ein wenig "wilder" währe, doch insgesamt ist sie sehr stolz auf ihn.

Als Myotismon in die reale Welt kam, wurden sie und ihr Mann von einer Horde Bakemon angegriffen, doch Izzy und Tentomon retteten sie und brachten sie in Sicherheit. Bei dieser Gelegenheit erzählte ihnen Izzy auch gleich von den Digimon, der Digiwelt und auch, dass er weiß, dass er adoptiert ist, ihm das aber nichts ausmache. Yoshie und Masami sagen daraufhin, dass sie schon geahnt haben, dass etwas mit diesem "Kuscheltier" nicht stimmt.

Als Izzy dann wieder in die Digiwelt zurück muss, sind seine Eltern eigentlich die Einzigen, die beide sofort an ihr Kind glauben und ihm vertrauen, da sie wissen, dass Izzy auf sich aufpassen kann.

Digimon Adventure 02

Auch in Digimon Adventure 02 hat Yoshie hin und wieder einen Gastauftritt.

Digimon Adventure tri.

Digimon Adventure tri. - Reunion

Yoshie feiert zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn ihren Hochzeitstag. Dafür werden sie und ihr Mann von Izzy in ein Nobelrestaurant eigenladen.

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.