Fandom

DigiPedia

Wizardmons Opfer

2.399Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Wizardmons Opfer ist die siebenunddreißigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 03. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Kari wurde von Myotismon gefangen genommen. Es will sie töten, doch Gatomon kann es lange genug aufhalten, bis alle anderen Digiritter aufgetaucht sind: der Kampf beginnt. Alle Digimon digitieren auf ihre Ultra-Levels, doch sie sind Myotismon nicht gewachsen. Phantomon kann zwar zwischendurch besiegt werden, doch Myotismon bleibt unbesiegbar. Es greift Kari und Gatomon an, doch Wizardmon wirft sich dazwischen und stirbt für seine Freunde. Kari und Gatomon trauern stark, als Gatomon die Ultra-Digitation zu Angewomon vollzieht und Myotismon besiegt: es scheint vernichtet...

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki