Fandom

DigiPedia

Tai Yagami

2.461Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Tai 12.jpg

Tai mit 11 Jahren

Daten

japanischer Name: Taichi Yagami

deutscher Name: Taichi "Tai" Yagami

Geschlecht: männlich

Alter: 11 (Serienstart)

Farbe des Digivices: orange

Wappen: Mut

Sprecher: Florian Knorn

Partnerdigimon: Agumon

Digimon Adventure: Digimon-Abenteuer

Tai Movie1.jpg

Tai im Movie 1

Im Movie 1 ist Tai erst 8 Jahre alt und bekommt ein Digiei, aus dem ein Botamon schlüpft, das sehr schnell zu Koromon und schließlich Agumon digitiert. Dieses ist allerdings viel größer, als es sonst der Fall ist. Als dann ein Parrotmon in der realen Welt auftaucht, digitiert Agumon zu Greymon, besiegt Parrotmon und verschwindet mit diesem aus der realen Welt.

Digimon Adventure

Tai Yagami 2.jpg

Tai als kleines Kind

Tai Yagami ist 11 Jahre alt und gelangt plötzlich, als er gerade im Sommercamp ist, in die Digiwelt. Er ist der Anführer der Digiritter und trägt deshalb auch die für Anführer typische Fliegerbrille. Er strebt immer nach vorne und will alles sofort anpacken, was ihn in viele missliche Lagen bringt und z.B. immer wieder Streitigkeiten mit Matt auslöst. Doch schließlich retten sein Mut und seine Freunde ihn oft aus solchen Lagen. Zudem ist auch seine kleine Schwester Kari ein Digiritter.

Tai trifft, wie alle anderen auch, sofort auf sein Partnerdigimon: Koromon und genau wie die anderen Digimon-Partner digitiert dieses im Kampf gegen ein Kuwagamon auf das Rookie-Level zu Agumon.

Agumon war später auch das erste Digimon das auf das Champion-Level digitierte, da Tai es mutig vor einem Shellmon retten wollte.

Tais spätere Übermotivation, die vom Fund seines Wappens herrührte, Agumon auf das Ultra-Level zu bringen, brachte dieses allerdings in Schwierigkeiten. Als erstes überfütterte er Agumon, sodass es sich nicht schnell genug bewegen konnte und dann begab er sich mit Absicht in Gefahr, weil er wusste dass Greymon digitieren würde wenn er in Schwierigkeiten steckt. Allerdings kam es zu einer Fehldigitation zu SkullGreymon, das alles verwüstete bis es schließlich aus Kraftmangel zu Koromon zurückdigitieren musste. Das Ergebnis dieses Kampfes war, dass die beiden später Angst hatten zu digitieren, bis Piximon auftauchte und ihnen neuen Mut machte.

Im Kampf gegen Etemon zeigte Tai wahren Mut und so gelang Greymon eine richtige Ultra-Digitation zu MetalGreymon, wodurch er Etemon besiegen konnte. Allerdings verschoben sich die Welten durch die Härte des Kampfes und Tai und Agumon gelangten zurück in die reale Welt, in der Überhaupt keine Zeit vergangen war. Als sie wieder in die Digiwelt gelangten, hatten sich die Digiritter getrennt, doch die Beiden schafften es alle wieder zusammen zu führen.

Als dann alle Kinder in die reale Welt kamen, um weiter gegen Myotismon zu kämpfen fanden sie heraus, dass Tais Schwester Kari der achte Digiritter ist. Nachdem Myotismon besiegt schien, aber als VenomMyotismon zurückkehrte, konnte dieses nur durch die Warp-Digitationen von Agumon und Gabumon auf deren Mega-Levels endgültig zerstört werden.

Die Digiritter mussten dann noch ein letztes Mal in die Digiwelt, um die Meister der Dunkelheit zu besiegen, gegen die WarGreymon und MetalGarurumon zuerst keine Chance hatten. Izzy sagte aber zu Tai, dass WarGreymon nach einem bisschen Training, stark genug sein könnte. In den folgenden Kämpfen gelang es WarGreymon schließlich, durch seine Attacke "Erdtornado", MetalSeadramon und Machinedramon zu besiegen. Ebenfalls war es an den Kämpfen gegen Piedmon und Apocalymon beteiligt

Digimon Adventure: Kriegsspiel der Kinder

Tai Movie 2.jpg

Tai im Movie 2

Im Movie 2 ist Tai 12 Jahre alt. Als ein Kuramon, das von einem Virus befallen ist, plötzlich alle Internetdaten löscht, die es finden kann, schicken Tai und Izzy ihre Digimon ins Internet um gegen es zu kämpfen. Das Kuramon befindet sich bereits auf dem Rookie-Level und digitiert im Kampf immer weiter bis auf das Mega-Level zu Diaboromon. Auch nachdem Gabumon hinzustößt scheint die Lage aussichtslos, doch da digitieren WarGreymon und MetalGarurumon zu Omnimon und besiegen den Feind.

Digimon Adventure 02

Tai 15.jpg

Tai mit 15 Jahren

Tai 40.jpg

Tai mit 40 Jahren

In Digimon Adventure 02 ist Tai bereits 14 Jahre alt, spielt aber keine entscheidende Rolle mehr. Er und Agumon stehen den neuen Digirittern aber immer mit Rat und Tat zur Seite. In der letzten Episode sieht man Tai und Agumon 25 Jahre später: Tai ist Diplomat zwischen der realen Welt und der Digiwelt.

Digimon Adventure 02: Diaboromon schlägt zurück

Tai Movie 4.jpg

Tai im Movie 4

Im Movie 4 kommt Tai ebenfalls vor und spielt, neben Matt und Izzy, als einziger eine wichtige Rolle. Und zwar digitieren WarGreymon und MetalGarurumon erneut zu Omnimon, um Diaboromon ein weiteres Mal zu besiegen, doch dieses Mal haben sie keine Chance.


Digimon Adventure tri.

Tai Digimon Adventure Tri.jpg

In der sechsteiligen Filmreihe Digimon Adventure tri. ist Tai 17 Jahre alt. Der Kontakt zu den anderen Freunden ist scheinbar etwas lose geworden, und als klar wird, dass er wieder mit Agumon und den anderen Digimon in den den Kampf ziehen muss, ist er davon erst nicht begeistert. Es scheint, als habe er seinen Kampfgeist etwas verloren. Er betrachtet kritisch den Schaden, den die großen Kämpfe der Digimon hinterlassen. Als er dann aber sieht, dass Alphamon nur mit seiner Unterstützung aufgehalten werden kann, schreitet auch er zur Tat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki