FANDOM


Die Region des Wusch-Festivals ist sehr vielgestaltig, was ihr Aussehen und damit ihre Bedingungen angeht, was darauf schließen lässt, dass sie recht groß ist. Der Startpunkt liegt in einer kleinen Stadt, die von grünen Wiesen und kleinen Waldgruppen umgeben ist. Kurz nach dem Start gelangt man allerdings schon in ein Ödland auf das ein hohes Gebirge folgt, in dem man auf sehr schmalen Wegen eine Schlucht entlangfahren muss, weswegen hier viele Teilnehmer ausscheiden; wie es z. B. Koji, Zoe und Tommy erging. Den Zieleinlauf bildet schließlich ein flaches Ödland, sodass man hier wieder sehr schnell fahren kann, was sich Takuya, der spätere Sieger des Rennens, zunutze machte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki