FANDOM


Raguelmon sind Gefallene Engeldigimon des Typus Unbekannt auf dem Mega-Level.

Profil

Raguelmon sind Gefallene Engeldigimon und betrachten jedes Engel-Digimon mit Argwohn, um zu verhindern, dass andere Engel-Digimon dem Bösen verfallen. Wenn Raguelmon solch ein Digimon entdeckt hat, vernichten sie es. Doch weil sie durch ihre Rolle vermieden wurden, begannen sie alle Werte zu verneinen und zu zerstören.

Heutzutage können Raguelmon's Existenz die Gefüge der natürlichen Ordnung in der Digiwelt zerstören und sind bösartig, wild und skrupellos geworden. Sie kämpfen animalisch und ohne Rücksicht auf Verluste. Hierbei setzen sie auf ihre enormen körperlichen Kräfte, aber auch auf ihre rasiermesserscharfen Klauen und ihre hohe Geschwindigkeit. Sie besitzen außerdem oranges Fell und vereinigen Merkmale von Meicoomon und Meicrackmon Vicious Mode in sich. Raguelmon besitzen vier Ohren und tragen an manchen Stellen eine gelbgrüne Rüstung. Ferner sind sie außerdem das finstere Gegenstück zu Rasielmon.

Trivia

Namensherkunft

Raguel, auch bekannt als Akrasiel, ist ein Erzengel der jüdischen Mythologie.

Vorkommen

Movie

Digimon Adventure tri.

Meikos Meicrackmon Vicious Mode digitiert zu Raguelmon als sich Jesmon im Kampf mit einmischt.

Spiele

DigimonLinks

Digitationen

digitiert aus

Reguläre Digitation

digitiert zu

DNA-Digitation/Fusion

Attacken

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild
N/A
Form Taranis Raguelmon attackiert seine Gegner mit seinen Klauen und der Spitze seines Schwanzes.
Zone der Dunkelheit
N/A
Ankokuiki
(dt: Zone der Dunkelheit)
Raguelmon entsendet mehrere, energetische Schockwellen von seinen Juwelen in Richtung seiner Gegner.
Pahorus
N/A
Pahorus Raguelmon entsendet mehrere, energetische Dornen von seinen Juwelen in Richtung seiner Gegner.

Galerie

Unterarten

Links