FANDOM


Plan Z ist die achtundvierzigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 16. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Die Digiritter und ihre Digimon haben es geschafft Puppetmon zu besiegen, doch der dritte Meister der Dunkelheit, Machinedramon, Herr über die Stadtgebiete, wartet bereits. Unterwegs wird Kari schwer krank und bekommt hohes Fieber, sodass die Digiritter die nächste Stadt aufsuchen müssen. Während Tai und Izzy Medikamente besorgen, wollen Sora und T. K. bei Kari bleiben und warten. Machinedramon schickt allerdings seine ganze Armee, bestehend aus mehreren Mekanorimon, mehreren Tankmon, sowie einem Megadramon und einem Gigadramon, gleichzeitg los, sodass die drei in die Kanalisation flüchten müssen, wobei Kari verloren geht. Tai und Izzy haben zwar die Medizin, doch auch sie müssen vorerst fliehen...

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki