FANDOM



Profil

Pichimon sind kleine, weiße Baby-Digimon, mit 2 langen Ohren und kleinen Höckern auf dem Rücken. Sie leben bevorzugt am Meer, wo sie neugierig die Umgebung erkunden. Sie gehören zu den kleinsten Digimon überhaupt, zeigen für ihre Entwicklungsstufe aber schon sehr viele Emotionen. Pichimon sind freundlich und kontaktfreudig.

Daten

deutscher Name: Pichimon

Originalname: Pitchmon

Name in Katakana: ピチモン

Name in Romaji: Pichimon

Level: Baby

Typus: keiner

Art: Schleimdigimon

Gruppen: keine

Vereinigungen: keine

Digitationen

digitiert aus

digitiert zu

Reguläre Digitation

Warp-Digitation

Vorkommen

Anime

Digimon Adventure

Das Baby-Level von Joes Gomamon ist ein Pichimon.

Digimon Adventure 02

Auf seinem Weg durch die Digiwelt begegnet BlackWarGreymon u. a. einem Pichimon.

Digimon Fusion

Einige Pichimon leben im Gold-Land.

Mangas

Digimon Next

Ein Pichimon ist der Digimon-Partner von Ami Kitajima.

Attacken

Seifenblasen

Pichimon spuckt Seifenblasen auf seinen Gegner.

Namensherkunft

Pichi ist japanisch und beschreibt das Geräusch von umherspringenden Fischen. Pichi
könnte aber auch von dem japanischen Wort pitch pitch bzw. pitchi pitchi kommen, was das Geräusch von plätscherndem Wasser beschreibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki