FANDOM


Mie Matsuki.jpg

japanischer Name: Yoshie Matsuda

deutscher Name: Mie Matsuki

Sprecherin: Philece Sampler


Mie Matsuki ist die Mutter von Takato.

Sie taucht zum ersten Mal gleich in der ersten Episode und dann noch ziemlich häufig auf. Ihr und ihrem Mann Takehiro gehört eine Bäckerei.

Sie ist, wie das bei Müttern eben so ist, immer sehr besorgt um Takato und will immer nur das Beste für. So merkte sie nach einer Zeit, dass er ihr und ihrem Mann irgendetwas, nämlich Guilmon, verheimlichte und machte sich deswegen Sorgen. Als ihnen Takato dann später von Guilmon und dem Plan in die Digiwelt zu gehen erzählte, hatte sie ziemliche Angst und war strickt dagegen. Takehiro konnte sie aber beruhigen und sie davon überzeugen, ihrem Sohn zu vertrauen.

Auch im Movie 5 hat Mie einen kurzen Auftritt, als Takato, bei einem Interview mit Ryuuji Tamashiro, kurz im Fernsehen zu sehen war. Sie war außer sich vor Freude und sagte zudem, dass sie jetzt wenigstens wüsste, dass es Takato gut geht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki