FANDOM



Profil

MetallifeKuwagamon sind Insekten Digimon, die eine verstärkte Unterart von Kuwagamon darstellen. Sie tragen eine goldene Rüstung, welche sie sowohl offensiv, als auch defensiv verstärkt. Ihre Intelligenz ist auch viel weiter entwickelt, als die von Kuwagamon, weshalb MetallifeKuwagamon sprechen und denken können. Sie sehen sehr menschlich aus, da sie 2 Beine, Arme und Hände haben. Sie greifen mit ihren Fingerspitzen an, da diese Energiestrahlen schießen können.

Daten

deutscher Name: MetallifeKuwagamon

Originalname: Metallife Kuwagamon

Name in Katakana: メタリフェクワガーモン

Name in Romaji: Metarifekuwagāmon

Level: Ultra

Typus: Virus

Art: Insekten Digimon

Gruppen: Nature Spirits

Vereinigungen: keine

Digitationen

digitiert aus

Reguläre Digitation

DNA-Digitation/Fusion

digitiert zu

Reguläre Digitation

DNA-Digitation/Fusion

X-Digitation

Vorkommen

Anime

Digimon Fusion

Ein MetallifeKuwagamon, welches im Digi-Quartz lebt, kennt das Geheimnis des Digi-Quartzes, weshalb es von Quartzmon getötet wird.

Attacken

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Metallifekuwagamon-Homing Laser Homing Laser MetallifeKuwagamon feuert mehrere Energiestrahlen, welche seinen Gegner verfolgen, aus seinen Fingerspitzen.
Kein Bild Emit Blade MetallifeKuwagamon attackiert seinen Gegner mit Energieklingen, welche aus seinen Fingerspitzen kommen.

Namensherkunft

Kuwaga kommt von dem japanischen Wort Kuwagamushi, Kurzform Kuwagata, was übersetzt Hirschkäfer bedeutet. Metallife kommt von Metallifer, einem wissenschaftlichen Ausdruck für Käfer.
Außerdem könnte metallife vom englischen Wort metalliferous kommen, was übersetzt metallhaltig bedeutet.

Galerie

Unterarten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki