FANDOM


Meicoomon sind Tierdigimon vom Typus Unbekannt auf dem Champion-Level.

Profil

Meicoomon sind katzenartige Tierdigimon, die optisch eher schwach, klein und niedlich wirken. Allerdings sind sie recht verschlagene und hochintelligente Champion-Digimon, weswegen man sie nicht einfach aufgrund ihrer Größe unterschätzen sollte. Auffällig sind die kreuzförmigen Pupillen ihrer Augen. In Kämpfen können sie, wenn sie großer Angst oder Stress ausgesetzt sind, in eine Art Blutrausch verfallen und dadurch dann eine größere, grausamere und brutalere Form annehmen, in welcher sie dann auch nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheiden, sondern blindwütig alles attackieren, was ihnen in die Quere kommt.

Trivia

Namensherkunft

Meicoo kommt von der Maine-Coon-Katze.

Vorkommen

Anime

Digimon Adventure tri.

Ein Meicoomon ist das Partnerdigimon von Meiko Mochizuki. Später, als der Digimonkaiser wiederauftaucht, nimmt er es für eine kurze Zeit in seine Gewalt. Danach, als es nach dem Kampf gegen die infizierten Imperialdramon von Rosemon und Vikemon zurückgebracht wird, verhält es sich komisch und verwandelt sich in eine böse, größere und wildere Form, in welcher es Leomon zerschlitzt.

Spiele

Digimon World: Next Order

Meicoomon taucht in einem EX-Szenario auf.

Digimon Linkz

Man kann Meicoomon als DLC downloaden.

Digitationen

digitiert aus

Reguläre Digitation

digitiert zu

Reguläre Digitation

Attacken

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild
N/A
X-Scratch
(dt: X-Kratzer)
Meicoomon zerkratzt seinen Gegner mit seinen langen Krallen.
Kein Bild
N/A
Trichobezoar
Kein Bild
N/A
Shut Claw

Galerie

Unterarten

Videos

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.