FANDOM


Masami Izumi ist ein Nebencharakter aus Digimon Adventure und Digimon Adventure tri.

Persönlichkeit

Genau wie seine Frau Yoshie Izumi, ist Masami sehr stolz auf seinen Sohn und vertraut ihm zu 100%. Im Gegensatz zu ihr macht er sich aber nicht so oft Sorgen darum, ob Izzy glücklich ist, da er findet, dass es nichts Bedenkliches ist, neugierig zu sein und sich immer weiter bilden zu wollen.

Frühe Jahre

Masami ist verheiratet mit Yoshie und sie hatten einen Sohn, den sie Izzy nannten. Izzy war jedoch viel zu schwach und starb kurz nach der Geburt. Gleichzeitig starben Freunde der Familie, die auch einen Sohn hatten. Yoshie und Masami adoptierten ihren Sohn und begannen ihn ebenfalls Izzy zu nennen.

Später unterhielt sich Yoshie mit Masami über Izzys Adoption. Doch Izzy bekam von der Unterhaltung mit und als Folge kapselte er sich immer weiter von ihnen ab, indem er sich intensiv mit Computern auseinander setzte. Seine Eltern waren darüber sehr traurig.

Digimon Adventure

Als Izzy zurück in die reale Welt kehrt, bedankt er sich bei Yoshie und Masami. Yoshie beginnt daraufhin zu weinen. Später werden Yoshie und Masami von Myotismons Untergebenen angegriffen. Doch Izzy und Tentomon können sie zurückschlagen und die beiden brachten Izzys Eltern in Sicherheit. Bei dieser Gelegenheit erzählt Izzy ihnen auch gleich von den Digimon, der Digiwelt und auch, dass er weiß, dass er adoptiert ist, ihm das aber nichts ausmache. Yoshie und Masami sagen daraufhin, dass sie schon geahnt haben, dass etwas mit diesem "Kuscheltier" nicht stimmt.

Nachdem Myotismon besiegt ist, aber wiedersteht und zu VenomMyotismon digitiert, helfen Yoshie und Masami Izzy bei der Entzifferung eines alten Textes aus der Digiwelt. Sie finden heraus, dass man Pfeile auf die wichtigsten seines Lebens "schießen" muss, damit zwei Digimon auf ihr Mega-Level digitieren können. So schießen Patamon und Angewomon Pfeile auf Matt Ishida und Tai Yagami, wodurch Gabumon und Agumon zu MetalGarurumon und WarGreymon digitieren und VenomMyotismon besiegen können.

Als Izzy dann wieder in die Digiwelt zurück muss, sind seine Eltern eigentlich die Einzigen, die beide sofort an ihr Kind glauben und ihm vertrauen, da sie wissen, dass Izzy auf sich aufpassen kann.

Digimon Adventure tri.

Reunion

Masami feiert zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn ihren gemeinsamen Hochzeitstag. Dafür werden er und seine Frau von Izzy in ein Nobelrestaurant eingeladen.

Links