FANDOM


Kenta Kitagawa ist ein Nebencharakter aus Digimon Tamers.

Persönlichkeit

Kenta liebt das Digimon Card Game, welches er in jeder freien Minute mit seinen Freunden Kazu Shitoda und Takato Matsuki spielt. Dabei schaut er aber auch öfter mal zu, da er ein nicht ganz so guter Spieler wie seine Freunde ist und noch viel lernen muss. Trotzdem macht es ihm aber Spaß.

Digimon Tamers

Kenta ist eigentlich immer "nur" ein guter Freund von Takato gewesen, doch als er Guilmon kennenlernt, will er auch unbedingt ein Tamer werden, weswegen er sogar mit in die Digiwelt geht, um einen Partner zu finden. In der Digiwelt bekommt er allerdings als letzter seinen Partner.

Zu Beginn der Reise durch die Digiwelt werden er, Kazu, Rika und Renamon aber erstmal von einem Datenstrom erwischt und ins Tal der Stürme gebracht. Dort treffen sie auf ein Jijimon und ein Babamon, vor denen sie aber letzten Endes flüchten müssen. Kenta und Kazu denken aber zwischenzeitlich sogar, dass Jijimon und Babamon ihre Partner wären.

Kurz nach diesem Abenteuer geraten die vier wieder in einen Datenstrom und landen in einem Gebiet, in dem es überall Uhren und Zahnräder gibt. Dort erweckt Rika aus Versehen ein Megadramon, welches nur durch die Hilfe eines Cyberdramon besiegt werden kann. Dieses Cyberdramon gehört Ryo Akiyama, dem legendären Tamer und "Digimon-King". Kenta und Kazu kennen ihn natürlich und sind große Fans von ihm. Ihn jetzt sogar persönlich zu kennen, finden sie deshalb super.

Als dann später Calumon schließlich befreit worden ist und alle wieder zurück in die reale Welt gehen wollen, ist Kenta sehr traurig, da er im Gegensatz zu Jen Katou, Kazu und sogar Suzie Wong kein Partnerdigimon erhalten hat. Auf dem Rückweg bemerkt er dann aber, dass sich das MarineAngemon, welches er kurz vor der Abreise kennengelernt hat, mit in die Arche geschlichen und er so auch endlich einen Partner gefunden hat.

Dieser beteiligt sich aber an keinen Kämpfen, sondern wird einfach nur ein guter Freund Kentas. MarineAngemon rettet aber einmal die Helden. Nachdem der D-Reaper besiegt ist müssen alle Digimon zurück in ihre Welt. Kenta verabschiedet sich deshalb von MarineAngemon.

Weitere Auftritte

Movie 6

Kenta und MarineAngemon haben das wilde Locomon ebenfalls bemerkt und verfolgen es gemeinsam mit Henry Wong, Kazu und deren Digimon mit einem kleineren Wagon, der von Guardromon angetrieben wird.

Links