FANDOM


Kazu Shitoda ist ein Nebencharakter aus Digimon Tamers.

Persönlichkeit

Kazu ist 10 Jahre alt und ein großer Digimon-Fan. Besonders liebt er das Digimon Card Game, welches er in jeder freien Minute mit seinen beiden Freunden Kenta Kitagawa und Takato Matsuki spielt. Dabei ist er ein sehr offensiver Spieler, was aber nicht immer ein Vorteil ist.

Digimon Tamers

Kazu ist eigentlich immer "nur" ein guter Freund von Takato, doch als er Guilmon kennelernt, will er auch unbedingt ein Tamer werden, weswegen er sogar mit in die Digiwelt geht, um einen Partner zu finden. Er

In der Digiwelt geraten er, Kenta, Rika Nonaka und Renamon erstmal in einen Datenstrom, der sie ins Tal der Stürme bringt. Dort lernen sie ein Jijimon und ein Babamon kennen, vor denen sie aber letzten Endes flüchten müssen. Kazu und Kenta denken aber zwischenzeitlich sogar, dass Jjimon und Babamon ihre Partner wären.

Kurz nach diesem Abenteuer geraten die vier wieder in einen Datenstrom und landen in einem Gebiet in dem es überall Uhren und Zahnräder gibt. Dort erweckt Rika aus Versehen ein Megadramon, welches nur durch die Hilfe eines Cyberdramon besiegt werden kann. Dieses Cyberdramon gehört Ryo Akiyama, dem legendären Tamer und "Digimon-King". Kazu und Kenta kennen ihn natürlich und sind große Fans von ihm. Ihn jetzt sogar persönlich zu kennen, finden sie deshalb super.

Nachdem die Tamers, bis auf Takato, Henry Wong und Terriermon, wieder zusammengefunden haben, treffen sie auf ein Andromon, das gegen ein Orochimon kämpft und verliert, sodass er zu Guardromon digitiert. Orochimon unterdrückt dieses Gebiet, weswegen die Tamers und ihre Digimon, gemeinsam mit Guardromon, den Kampf aufnehmen. Nach dem Sieg über Orochimon freut sich Kazu sehr und daraufhin erscheint ein Digivice, wodurch Guardromon Kazus Partnerdigimon wird.

Die beiden waren später natürlich auch bei den Kämpfen gegen Beelzemon, Zhuqiaomon und D-Reaper dabei, spielen aber nur selten Hauptrollen.

Nachdem der D-Reaper besiegt ist, muss Guardromon wie die anderen Digimon auch in ihre Welt zurückkehren. Kazu verabschiedet sich deshalb von Guardromon.

Weitere Auftritte

Movie 6

Kazu und Guardromon habn das wilde Locomon bemerkt und verfolgen es, gemeinsam mit Henry, Kenta und deren Digimon, mit einem kleineren Wagon. Später beteiligen sich Kazu und Guardromon auch am Kampf gegen die dutzenden Parasimon, doch auch sie haben kaum eine Chance gegen die zahlenmäßige Überlegenheit der Feinde.

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.