FANDOM


Hypnos-Angestellte.jpg

Onodera Megumi und Ootori Reika

Hypnos-Angestellte2.jpg

Yamaki und seine Frau Ootori

Yamaki2.jpg

Yamaki

Hypnos-Angestellte3.jpg

Ein Wachmann des Hypnos-Gebäudes

Die Hypnos-Angestellten sind dazu da, alle Digimon, die sich in der realen Welt materialisierten, wieder zurückzuschicken oder zu beseitigen. Dazu nutzten sie bestimmte Programme wie Hypnos, Shaggai oder Yuggoth. Diese machen allerdings keinen Unterschied zwischen gutartigen und bösartigen Digimon, was den Digirittern und ihren Digimon einige Probleme bereitet.

Das Team besteht eigentlich nur aus Mitsuo Yamaki, als Chef, und Onodera Megumi sowie Ootori Reika, an der Kontrollstation. Je nach Aufgabe schließen sich diese aber auch anderen Institutionen an, um noch mehr Möglichkeiten zu haben. So nahmen sie z. B. im Movie 6 die Kontrollstation der Zuggesellschaft unter ihre Fittiche, um so das wilde Locomon besser unter Kontrolle halten zu können.

Ootori Reika ist auch gleichzeitig die Lebensgefährtin von Mitsuo Yamaki.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki