FANDOM


Haruhiko Takenouchi.jpg

japanischer Name: Haruhiko Takenouchi

deutscher Name: Haruhiko Takenouchi

Sprecher: Robert Martin Klein


Haruhiko Takenouchi ist der Vater von Sora und kommt nur in Digimon Adventure 02 vor.

Er und Soras Mutter, Toshiko Takenouchi, haben sich getrennt und Sora lebt bei ihrer Mutter. Deswegen ist er wohl auch nie in Digimon Adventure in Erscheinung getreten.

In Digimon Adventure 02 taucht er allerdings auf, nachdem BlackWarGreymon mit einigen anderen Digimon in Kyoto auftauchte. Ein Apemon löste sich aus der Gruppe und spielte verrückt. Ken und Stingmon konnten es besiegen, als Haruhiko sie, sowie Yolei, die gerade einen Schulausflug machte, mitnahm. Er erzählte ihnen, dass er sich, seit den Ereignissen von vor 4 Jahren, stark mit Digimon und der Digiwelt beschäftigt hat. Zusammen mit Jim Kido, Joes Bruder, hat er viel geforscht und auch schon einiges herausgefunden. Z. B., dass es in der Digiwelt ein ähnliches "Götter-System" gibt, wie im alten China und Japan.

Nach einem langen Gespräch mit den beiden Digirittern sah er noch den Kampf gegen Musyamon mit an und freute sich sehr, als er zum ersten mal eine Digitation miterlebte.

25 Jahre später sieht man, dass er, zusammen mit Jim und Izzy, immer noch die Digiwelt erforscht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki