FANDOM


Der Grat des ewigen Eises ist ein riesiger Wall aus Eis und wird deswegen auch Unüberwindbare Eismauer genannt. Hier herrschen raue Bedingungen bei extrem tiefen Temparaturen, weswegen hier nur wenige Digimon überleben, wie z. B. Mammothmon. Hinter dieser Eiswand befindet sich ein hoher, schneebedeckter Berggipfel und in ihr eine große Eishöhle, sowie Merukimons Schloss. Um letzteres zu erreichen, machten die Digiritter den Grat des ewigen Eises zu ihrem Hauptziel. Hier wartete damals bereits Homer Yushima auf sie, sowie Keenan und Falcomon, gegen welche es schließlich zum Kampf kam.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki