Fandom

DigiPedia

Digimon-Invasion

2.422Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Digimon-Invasion ist die neununddreißigste Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 26. April 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Überall auf der Welt sind Digimon und schwarze Türme aufgetaucht. Eines von ihnen ist Triceramon, das in Tokio wütet. Paildramon stellt sich zum Kampf, doch es sieht nicht gut für es aus. Izzy schafft es derweil Gennai, der um einiges jünger ist als in der ersten Staffel, in die reale Welt zu holen. Er erzählt, dass es 7 wichtige Tore zur Digiwelt gibt, eines davon ist das in Tokio, die plötzlich gleichzeitig geöffnet wurden und wieder verschlossen werden müssen. Um das zu schaffen hat Gennai eine der 12 Kugeln des Azulongmon mitgebracht, wodurch Paildramon auf das Mega-Level zu Imperialdramon Dragon Mode digitieren und Triceramon besiegen kann. Das Tor zur Digiwelt wird verschlossen und die Digiritter teilen sich in Zweiergruppen auf, um die restlichen 6 Tore auch noch zu verschließen. Dazu brauchen sie Imperialdramon, das die Erde umrundet und die Digiritter in den entsprechenden Ländern absetzt. Zudem zerstört es noch alle schwarzen Türme.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki