Fandom

DigiPedia

Die Saat des Bösen

2.422Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Saat des Bösen ist die siebenundvierzigste Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 08. Mai 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Ken verfolgt ein Mädchen, das die Saat der Finsternis in sich trägt. Diese fängt gerade an zu keimen und sofort ist Oikawa zur Stelle, um sich die Energie der entstandenen Rose einzuverleiben. Plötzlich taucht Codys Großvater auf und redet mit Oikawa, da dieser früher der beste Freund von Codys, bereits verstorbenen, Vater war. Er sagt ihm, dass er schon lange einen Gesprächspartner suche, mit dem er über seinen Sohn reden könnte und will sich deswegen mit Oikawa anfreunden. Als dieser einwilligen will, wird er von der bösen Energie in ihm manipuliert und so greift er Codys Großvater an. Da taucht BlackWarGreymon auf und fängt die Attacke ab, wobei es lebensgefährlich verletzt wird. Es kann Oikawa nun zwar nicht mehr töten, doch es will noch so viel tun wie möglich und so nutzt es seine letzte Energie um das Tor zur Digiwelt im West-End-Viertel für immer zu verschließen, damit Oikawa nicht dorthin gelangen kann.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki