FANDOM


Der letzte Meister der Dunkelheit ist die zweiundfünfzigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 20. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Piedmon hat alle bis auf T. K., Kari und Patamon in Schlüsselanhänger verwandelt, doch T. K. gibt die Hoffnung nicht auf und glaubt weiterhin an den Sieg. Da digitiert auch Patamon endlich auf sein Ultra-Level zu MagnaAngemon und befreit die anderen aus den Fängen Piedmons. Der scheint verloren, da die Gegner nun in der Übermacht sind, doch da ruft er eine riesige Schar Vilemon herbei. Letztendlich tauchen aber auch noch Mimi und Joe, mit vielen Digimon, am Ort des Geschehens auf, sodass diese die Vilemon in Schach halten können. Piedmon wird währenddessen von MagnaAngemon besiegt: Die Digiwelt scheint endgültig gerettet.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki