FANDOM


Der gehemnisvolle Schlüssel ist die einundvierzigste Episode von Digimon Frontier. Sie wurde in Deutschland am 14. April 2004 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Tommy, Teppei, Katsuharu, Teruo und Chiaki werden von Crusadermon und Dynasmon ins Bohnenstangen-Dorf gebracht und mitsamt aller Einwohner, einiger Mamemon, eingesperrt. Takuya und die Anderen sind währenddessen aufgebrochen, um sie zu retten. Tommy und Co. schaffen es auszubrechen, werden aber von den Königlichen Rittern aufgehalten. Tommy kämpft zwar, wird aber sofort außer Gefecht gesetzt. Kurz bevor die Anderen getötet werden, können Takuya und Koji eingreifen. Sie digitieren zu KaiserGreymon und MagnaGarurumon, doch letzten Endes werden sie wieder besiegt. Um alle zu schützen verrät der Dorfälteste schließlich das Versteck des Schlüssels für die D-Codes des Gebietes. Dadurch wird die riesige Bohnenranke, die im Dorf wächst und es versorgt, zerstört. Teppei und Co. erkennen nun die Gefahr und fahren zurück in die reale Welt.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki