FANDOM


Das Wusch-Festival ist die achtzehnte Episode von Digimon Frontier. Sie wurde in Deutschland am 10. März 2004 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Die Digiritter kommen in eine Stadt, in der in Kürze das Wusch-Festival stattfindet, bei dem es sich um ein Trailmon-Wettrennen handelt. Auch ein BlackWereGarurumon und ein Doggymon wollen teilnehmen, weswegen alle anderen Teilnehmer Angst bekommen und kurzfristig aussteigen. Deswegen übernehmen Takuya und Co. und das Rennen kann beginnen. Durch einige faule Tricks schafft es das BlackWereGarurumon J.P. und Zoe aus dem Rennen zu werfen. Takuya, Koji und Tommy digitieren zwar, doch auch Lobomon und Kumamon fallen letztendlich BlackWereGarurumons Tricks zum Opfer. Takuya digitiert letztlich zu BurningGreymon, sprengt BlackWereGarurumon und Doggymon in die Luft und gewinnt schließlich das Rennen.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki