FANDOM


Centarumon sind Menschliche Tierdigimon vom Typus Datei auf dem Champion-Level.

Profil

Centarumon sind recht mysteriöse Champion-Digimon, die eine Art biomechanischen Anzug tragen, sprich deren Körper von einem sehr harten, organischen Material überzogen ist. Zudem können sie ihre Rechte Hand zu einer Kanone transformieren und aus den Öffnungen an ihrem Rücken heißen Dampf ausströmen lassen, um so schneller zu werden. Im Kampf vertrauen Centarumon auf ihre starke Verteidigung und ihre hohe Geschwindigkeit und eher weniger auf ihre Kanone, da der Einsatz dieser viel Energie verbraucht.

Digitationen

Digitiert aus

Reguläre Digitation

DNA-Digitation/Fusion

Digitiert zu

Reguläre Digitation

DNA-Digitation/Fusion


Vorkommen

Anime

Digimon Adventure

Ein Centarumon lebt in einem Labyrinth im Tempel des Digivice und greift Mimi, Izzy, Palmon und Tentomon an, weil es von einem schwarzen Zahnrad kontrolliert wird.

Digimon Adventure 02

Ein Centarumon ist der Digimon-Partner von Maria.

Digimon Frontier

Eine Horde Centarumon ist einem Sagittarimon unterstellt, welches in der Verchromten Stadt sein Unwesen treibt.

Digimon Data Squad

In der Glorreichen Stadt ist ein Centarumon zu sehen.

Digimon Fusion

Einige Centarumon gehören zur Bagra-Armee.

Mangas

Digimon Adventure V-Tamer 01

In Hospitown lebt u. a. ein Centarumon, welches einst von Leo ausgebildet wurde.

Attacken

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Solarstrahl Solarstrahl,
Sonnenstrahl
Hunting Cannon Centarumon feuert eine große Energieentladung aus der Kanone an seinem rechten Arm auf seinen Gegner.
Kein Bild Düsengallop Jet Gallop
Kein Bild
N/A
Heat Upper

Namensherkunft

Centaru kommt vom lateinischen Wort Centaurus bzw. Centaur, was übersetzt Zentaurus bzw. Zentaur bedeutet, was Mischwesen aus Mensch und Pferd aus der griechischen Mythologie sind.