FANDOM


3 Monde

Ganz hinten ist der Blaue Mond zu erkennen

Einer der drei Monde aus Digimon Frontier ist der Blaue Mond. Der Blaue Mond ist dem Heilige Digiengel Ophanimon gewidmet.

Die Digiritter wurden, nachdem sie von Crusadermon und Dynasmon besiegt wurden, hierher geschleudert. Sie trafen auf einige Burgermon, die hier einen Burgerstand betreiben, und auf einige Starmon, welche eine Raumstation errichtet haben. Außerdem leben auch einige Meteormon auf diesem Mond. Nach vielen Versuchen den Mond wieder zu verlassen, gelangten Takuya und Co. schließlich durch ein Trailmon zurück in die Digiwelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki