FANDOM


Begegnung mit Merukimon ist die achtzehnte Episode von Digimon Data Squad. Sie wurde in Deutschland am 03. Januar 2008 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Die Digiritter sind am Grat des ewigen Eises auf einen alten Mann getroffen, der sich als Homer Yushima vorstellt. Dieser war einst Mitglied der ersten Digiwelt-Expeditionsgruppe und ermittelt verdeckt für die DATS. Zusammen gehen sie nun Richtung Merukimons Schloss, wobei es allerdings zu Kämpfen mit einigen Tsumemon, sowie erneut mit Keenan und Falcomon kommt. Bei Merukimon angekommen, spricht Homer zuerst mit diesem, um Frieden zwischen den Welten zu schließen, doch Merukimon hasst die Menschen, seitdem sie einst die Digiwelt angriffen, wie es erzählt. Es kommt schließlich zum Kampf, den die Digiritter allerdings verlieren. Mit Hilfe von Gawappamon, zu dem Homers Kamemon digitierte, können sie allerdings zurück in die reale Welt fliehen. Dabei nehmen sie Keenan und Falcomon mit, doch Homer und Kamemon bleiben in der Digiwelt zurück.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki