FANDOM



Profil

Azulongmon sind Heilige Drachendigimon, deren Körper aus heiliger Energie bestehen. Deswegen verbringen sie ihr ganzes Leben in der Luft und fliegen wachend durch die Digiwelt. Dabei bekämpfen sie das Böse, allerdings nicht mit roher Gewalt, sondern mit Ruhe und Intelligenz und der Hilfe ihrer heiligen Kräfte.

Daten

deutscher Name: Azulongmon
Originalname: Qinglongmon
Name in Katakana: チンロンモン
Name in Romaji: Chinronmon
Level: Mega
Typus: Datei
Art: Heiliges Drachendigimon
Gruppen: Dragon's Roar, Unknown, Wind Guardians
Vereinigungen: Souveräne, Four Great Dragons

Digitationen

digitiert aus

Reguläre Digitation

DNA-Digitation/Fusion

digitiert zu

Reguläre Digitation

Vorkommen

Anime

Digimon Adventure 02

Ein Azulongmon taucht als einer der Souveräne auf. Es hat die Heiligen Steine in der Östlichen Region platziert und schafft es schließlich BlackWarGreymon zu besänftigen.

Digimon Tamers

Ein Azulongmon taucht als einer der Souveränen auf und greift in den Kampf der Digiritter mit Zhuqiaomon ein.

Movies

Digimon Savers 3D: Digital World Kiki Ippatsu!

Die Digimon der Digiritter treffen auf ihrer Reise durch die Digiwelt u. a. auf ein Azulongmon.

Attacken

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Aurorakraft Aurorakraft Azulongmon formt mit seinem langen Körper einen Kreis und entsendet dann ein grelles, hochenergetisches Licht in Richtung seines Gegners.
Blitzpeitsche
N/A
Fūshikaden Azulongmon lässt einen Blitz auf seinen Gegner herniedergehen.
Kein Bild
N/A
Raijin-no-Mai

Namensherkunft

Long ist chinesisch und bedeutet Drache. Azu kommt entweder vom deutschen Wort azurblau oder vom spanischen Wort azul, was übersetzt blau bedeutet.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki